ORMOCER®e für Metalloberflächen

ORMOCER®-Beschichtungen eignen sich besonders als Schutzschichten für Metalloberflächen, vor allem wegen ihrer guten Hafteigenschaften.

Mögliche Anwendungensbereiche

  • Korrosionsschutzbeschichtung
  • Abriebfeste Beschichtung für weiche Metalle und ihre Legierungen
  • Schutzbeschichtung für metallische Schichten auf Glas
  • Schutzschicht für metallisierte Kunststoffoberflächen

 

Vorteile

  • gute Haftung auf verschiedenen Metallen
  • einfache Fertigung mit konventionellen Nasslackierung Verfahren
  • Niedrige Härtungstemperaturen (<200 ° C)
  • Wirtschaftlich auch für kleinere Chargen
  • toxikologisch unbedenklich
  • Zusätzliche dekorative Effekte möglich (unbegrenzte Farbpalette, Farbverläufe, partielle Färbung)
Aluminiumsubstrate (Legierung: AlMg1) beschichtet mit verschiedenen organischen Lacken nach 1000 Stunden ESS Test. Der untere Teil der Substrate wurde mit hybriden Sol-Gel-Materialien vorbehandelt.
Links: Pulverlack (PES/Primid), Mitte: Nasslack (2K-EP Primer und 2K-PUR Top coat), rechts: 2K-PUR Top coat.